Leder Typ

Je nach Herstellungsverfahren verwendet wird, unterscheiden wir zwischen verschiedenen Arten von Leder zu unterscheiden. Nappaleder ist die glatte, obere Schicht der Haut und kann als "pure-Anilin" ohne Pigment hergestellt werden, als "Semi-Anilin" mit einer schwachen Pigmentierung oder als pigmentierte Leder mit einem Schutzlack.

Nubuk ist Leder, dessen Oberfläche wurde poliert, um eine feine, aufgeraute Struktur erstellen. Suede ist weit verbreiteten Leder in der Bekleidungsindustrie verwendet, die aus dünner Haut gemacht wird, z. B. Ziegenleder, mit der Rückseite aus. Wir häufig auch dies als Wildleder beziehen, wie Wildleder hat eine vergleichbare Fläche zu der Rehe und andere wilde Tiere ähnlich. Es ist vor allem dünner Glattleder, die im Bekleidungsbereich eingesetzt werden.

I. Glattleder:
Napa Leder:
Vollnarbigem (ungeschliffen), meist chromgegerbt Glattleder mit abschließender Pigmentbeschichtung.
Distressed Leder:
Mit verschiedenen raffinierten Prozesse hat distressed Leder wurde das Aussehen der alten Leder gegeben. In der Regel ist ein Zwei-Ton mit verschiedenen Nuancen.
Anilinleder:
Leder während in einer Grube gefärbt oder mit einem anderen Verfahren ohne abschließende Pigmentbeschichtung.
Semi-Anilin:
Leder, gefärbt mit kleinen Mengen von Pigment-Farbstoffe. Hier wird die natürliche Maserung nicht verkleidet.